Terminbuchungen anlegen und ändern

Navigation:  Finanzbuchhaltung > Stapelbuchungen > Die Karteikarte "Terminbuchungen" >

Terminbuchungen anlegen und ändern

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

 

       So können Sie Terminbuchungen erfassen:

 

1. Öffnen Sie den Buchungsbereich über das Hauptmenü „Finanzbuchhaltung > Stapelbuchungen".

Das Programm öffnet zunächst die Stapelauswahl mit der Karteikarte "Buchungen".

2. Legen Sie hier einen Buchungsstapel an, in welchem die Terminbuchung verbucht werden soll und geben Sie die für die Buchung notwendigen Werte (z.B. Höhe der Mietzahlung, Konto etc.) ein.

3. Aktivieren Sie nun die Karteikarte "Terminbuchungen" und drücken Sie die Funktionstaste [F3], um eine neue Terminbuchung zu erfassen.

4. Speichern Sie Ihre Eingaben mit [F10].

 

 

       So können Sie Terminbuchungen ändern:

 

1. Öffnen Sie den Buchungsbereich über das Hauptmenü „Finanzbuchhaltung > Stapelbuchungen".

Das Programm öffnet die Stapelauswahl mit der Karteikarte "Buchungen".

2. Aktivieren Sie nun die Karteikarte "Terminbuchungen" und markieren Sie die zu bearbeitende Terminbuchung in der Auswahltabelle.

3. Wählen Sie im Kontextmenü der rechten Maustaste den Menüpunkt "Eigenschaften".
Der Bearbeitungsdialog "Stapeldetails" wird geöffnet.

4. Nehmen Sie hier die gewünschten Änderungen an den Daten vor und speichern Sie Ihre Eingaben mit [F10].
 

 

       So können Sie Terminbuchungen löschen:

 

1. Öffnen Sie den Buchungsbereich über das Hauptmenü „Finanzbuchhaltung > Stapelbuchungen".

Das Programm öffnet die Stapelauswahl mit der Karteikarte "Buchungen".

2. Aktivieren Sie nun die Karteikarte "Terminbuchungen" und markieren Sie die zu bearbeitende Terminbuchung in der Auswahltabelle.

3. Drücken Sie die Funktionstaste [F4] oder wählen Sie den Menüpunkt "Bearbeiten > Löschen".

4. Bestätigen Sie die nachfolgende Abfrage mit <Ja>.

 

Hinweis:

Terminbuchung löschen

Diese Funktion ist im Standard des Programms deaktiviert. Zur Freischaltung dieser Funktion wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen BüroWARE-Fachhandelspartner.