Währungseinheiten erfassen/ändern

Navigation:  Finanzbuchhaltung > Stammdaten > Basisdaten > Währung >

Währungseinheiten erfassen/ändern

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

 

So legen Sie eine Währungseinheit an:

 

1. Um eine neue Fremdwährung anzulegen, drücken Sie in der Auswahltabelle Währungseinheiten die Funktionstaste [F3].

Das Programm öffnet den Dialog "Währungseinheiten Fakturierung".

2. Vergeben Sie einen neuen 2-stelligen Schlüssel (01-99) und erfassen Sie die Daten in den vorgesehenen Feldern.

3. Speichern Sie die neue Währungseinheit mit einem Mausklick auf den Button <Beenden>.

 

 

So ändern Sie eine Währungseinheit:

 

1. Um eine Fremdwährung zu ändern, wählen Sie die Fremdwährung in der Tabelle aus und drücken Sie [RETURN].

Das Programm öffnet den Dialog "Währungseinheiten Fakturierung".

2. Navigieren Sie mit der [RETURN]- oder [TAB]-Taste in das Feld, dessen Inhalt Sie ändern wollen (z.B. den Fremdwährungskurs).

3. Ändern Sie den Inhalt des Feldes und speichern Sie die Änderung mit einem Mausklick auf den Button <Verlassen/Speichern>.

 

 

So löschen Sie eine Währungseinheit:

 

1. Wählen Sie in der Auswahltabelle eine Währungseinheit aus, die Sie löschen wollen und drücken Sie [F4].

2. Bestätigen Sie die nachfolgende Abfrage mit <Ja>.