Währungshistorie

Navigation:  Finanzbuchhaltung > Stammdaten > Basisdaten > Währung > Währungseinheiten erfassen/ändern >

Währungshistorie

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Die Währungshistorie ermöglicht die Verfolgung von Wechselkursen. Dabei wird jede Änderung der Umrechnungskurse protokolliert.

 

 

So rufen Sie die Währungshistorie auf:

 

1. Wählen Sie die Währung aus, für welche die Historie angezeigt werden soll.

2. Drücken Sie die Funktionstaste [F9] oder betätigen Sie den Button <Währungshistorie>, um die Tabelle mit den Änderungseinträgen aufzurufen.

 

 

Das Programm zeigt alle Kursänderungen mit Datum und Uhrzeit der Änderung. Sie können die Datensätze beliebig auf- oder absteigend sortieren.