Allgemeine Einstellungen

Navigation:  Erste Schritte > Arbeiten mit BüroWARE > Der Arbeitsplatz > Arbeiten mit dem Arbeitsplatz >

Allgemeine Einstellungen

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Grundsätzliche Einstellungen zum Arbeitsplatz können Sie über diesen Dialog festlegen.

 

 

So legen Sie allgemeine Einstellungen fest:

 

1.Zeigen Sie mit der Maus auf die Arbeitsplatzleiste.
2.Öffnen Sie das Kontextmenü mit einem Klick auf die rechte Maustaste.
3.Klicken Sie auf "Allgemeine Einstellungen".

 

 

BüroWARE öffnet den Dialog "Allgemeine Einstellungen".

 

 

Der Bereich "BüroWARE Autostart"

 

BÜROWARE-MODUL

Wählen Sie hier eine BüroWARE Applikation aus, die beim Start von BüroWARE automatisch aufgerufen werden soll.

 

PROGRAMMNUMMER

Tragen Sie die Modulnummer der Applikation ein, die gestartet werden soll. Eine Auswahl erhalten Sie mit [F5].

 

 

Der Bereich "Rückspeicheroptionen für Arbeitsplatz"

Mit der Rückspeicheroption legen Sie fest, welche Einstellungen beim nächsten Start der BüroWARE wiederhergestellt werden sollen:

 

AKTUELLER ARBEITSPLATZ

Aktivieren Sie diese Option, um beim nächsten Start den zuletzt aktivierten Arbeitsplatz beizubehalten.

 

AKTUELLE UNTERGRUPPE

Aktivieren Sie diese Option, um beim nächsten Start die zuletzt gewählte Arbeitsplatzgruppe beizubehalten.

 

FENSTERKOORDINATEN

Um die letzten Fensterkoordinaten ebenfalls beim nächsten Start wiederherzustellen, aktivieren þ Sie diese Option.

 

 


Die Menüleiste:


 

<Speichern und Schließen>

 

Speichert die Eingaben und schließt den Dialog.