Die Karteikarte "Buchungen"

Navigation:  Finanzbuchhaltung > Stapelbuchungen >

Die Karteikarte "Buchungen"

Previous pageReturn to chapter overviewNext page
Show/Hide Hidden Text

Diese Karteikarte enthält eine komplette Stapelverwaltung und ist in zwei Bereiche aufgeteilt:

 

Menüleiste
In der Menüleiste finden Sie alle für die Stapelverwaltung benötigten Funktionen.

 
 

Buchungsstapel
Je nach Baumauswahl werden in der Tabelle die zugehörigen Buchungsstapel angezeigt. Markieren Sie den gewünschten Buchungsstapel und drücken Sie [RETURN], um in die Buchungserfassung zu gelangen.

 

 

 

Mit [RETURN] auf dem markierten Buchungsstapel wird die Buchungsmaske geöffnet.

 

Die Karteikarte "Terminbuchungen"
Die Karteikarte "Schablonen"

 

 


Die Menüleiste:


 

<Allgemein>

 

Neuer Stapel

Mit [F3] öffnen Sie den Dialog zum Anlegen eines neuen Stapels.

 

Drucken

Öffnet den Dialog "Listausdrucke Finanzbuchhaltung".

Druckauswertungen

 

Verlassen/Beenden

Mit [ESC] beenden Sie den Buchungsdialog und kehren ins Hauptmenü zurück.

 

<Bearbeiten>

 

Buchen

[RETURN] öffnet die Buchungsmaske zur Erfassung einer neuen Buchung.

Buchungserfassung

 

Stapel löschen

Mit [F4] können Sie den in der Tabelle markierten Stapel nach einer Sicherheitsabfrage löschen.

 

Eigenschaften

Mit [F11] können Sie den Dialog "Stapeldetails" aufrufen, um die Stapeleigenschaften zu bearbeiten.

 

<Ansicht>

 

Notiztext

Durch Aktivierung/Deaktivierung dieser Funktion werden Ordner- und Stapelnotizen unterhalb der Auswahltabelle angezeigt bzw. wieder ausgeblendet.

 

Filter

 

Belegzeiträume

Unter dem Menüpunkt "Einstellungen" kann der Filter für die Belegzeiträume gewählt werden. Diese Auswahl wird dann unter "Ansicht > Belegzeiträume" aktiviert.

 

Quicktools

Quicktools sind Verknüpfungen zu häufig verwendeten Funktionen, die durch ein Symbol dargestellt und mit einem Klick ausgeführt werden können.

Durch Aktivieren/Deaktivieren der zur Verfügung stehenden Optionen werden die jeweiligen Quicktools rechtsbündig in der Symbolleiste angezeigt.

 

<Tools>

 

Alle Stapel verarbeiten/journalisieren

Dieser Button öffnet den Dialog zur Buchungsverarbeitung. Wählen Sie hier zunächst die Periode, bis zu welcher die Stapelverarbeitung durchgeführt werden soll.

 

 

Mit der Funktionstaste [F9] können Sie den Journaldruck nach Bestätigung einer Sicherheitsabfrage starten und Ihre Buchungsdaten versiegeln.

 

Abstimmsummen aller Stapel neu berechnen

Mit dieser Funktion können Sie die Werte der Spalte SUMME AUFGELAUFEN aktualisieren.

 

Gesperrte Stapel bearbeiten

Hier wird ein Dialogfenster geöffnet, in dem alle Buchungsstapel in einer Tabelle angezeigt werden, die für die Buchung gesperrt sind bzw. nicht in der Stapelauswahl angezeigt werden.

 

 

Um nun einen Buchungsstapel wieder zur Buchung frei zu geben, markieren Sie diesen mit der [PLUS]-Taste und nutzen Sie anschließend den Menüpunkt "Bearbeiten > Nur markierte Stapel entsperren" oder "Bearbeiten > Alle Stapel entsperren".

 

<Extras>

 

Prüflauf Finanzwesen

Öffnet den Dialog "Prüflauf Finanzwesen".

Prüflauf Finanzwesen

 

<Einstellungen>

 

Unter diesem Menüpunkt stehen verschiedene Optionen zur Verfügung, die Sie je nach Bedarf aktivieren/deaktivieren können, um die Stapelverwaltung Ihren Bedürfnissen anzupassen.