Serien-E-Mails

Navigation:  CRM/OfficePlaner > Mailsystem > Mail einrichten > E-Mail-Assistent - Extras >

Serien-E-Mails

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Um eine personalisierte E-Mail an mehrere Empfänger versenden zu können, besteht die Möglichkeit, eine Serien-E-Mail zu verfassen. Eine Serien E-Mail besteht aus:

 

Text, der teilweise aus vorgefertigten Textbausteinen und Variablen zusammengestellt ist. So können beispielsweise die Anrede und der Name mittels Variablen aus dem Adressstamm übernommen werden, damit jede E-Mail richtig beginnt (Sehr geehrter Herr Maier, Sehr geehrte Frau Schmidt etc.).
Die Karteikarten "Variablen Adressen", "Variablen Ansprechpartner" und "Allgemeine Variablen" enthalten die für diesen Bereich jeweils zur Verfügung stehenden Variablen.
 

Einer Auswahl von Adressen bzw. Ansprechpartnern (z.B. eine Mailingliste), an welche die E-Mail versendet werden soll und die mit ihren Daten die Variablen des E-Mail-Textes füllen.
Die Empfänger der Serienmail können Sie über folgende Karteikarten bestimmen:
 
Karteikarte "Adressen"
Karteikarte "Ansprechpartner"
Karteikarte "Private Kontakte"
Karteikarte "Personal"