WVL-Kategorien bearbeiten

Navigation:  CRM/OfficePlaner > Wiedervorlagen > Wiedervorlage - Menüleiste > CRM/Vertriebssteuerung > WVL-Kategorienstamm >

WVL-Kategorien bearbeiten

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

 

So können Sie eine neue WVL-Kategorie erfassen:

 

1. In der Wiedervorlagenverwaltung klicken Sie mit der Maus auf den Symbolbutton <CRM/Vertriebssteuerung> und öffnen im Menü den Punkt "Kategorienstamm".

Das Programm öffnet den CRM-WVL-Kategorienstamm.

2. Mit [F3] oder Klick auf den Button <Neu anlegen> wird der Dialog zum Erfassen/Ändern WVL-Kategorie geöffnet.

3. Legen Sie hier die Einstellungen für die neu zu erstellende WVL-Kategorie fest.

4. Speichern Sie die neue Kategorie mit [F10].

 

 

So können Sie eine bestehende WVL-Kategorie ändern:

 

1. In der Wiedervorlagenverwaltung klicken Sie mit der Maus auf den Symbolbutton <CRM/Vertriebssteuerung> und öffnen im Menü den Punkt "Kategorienstamm".

Das Programm öffnet den CRM-WVL-Kategorienstamm.

2. Mit [RETURN] oder Klick auf den Button <Bearbeiten> wird der Dialog zum Erfassen/Ändern der in der Tabelle markierten WVL-Kategorie geöffnet.

3. Nehmen Sie hier die gewünschten Änderungen an den Daten vor.

4. Speichern Sie Ihre Änderungen mit [F10].

 

 

So können Sie eine WVL-Kategorie löschen:

 

1. In der Wiedervorlagenverwaltung klicken Sie mit der Maus auf den Symbolbutton <CRM/Vertriebssteuerung> und öffnen im Menü den Punkt "Kategorienstamm".

Das Programm öffnet den CRM-WVL-Kategorienstamm.

2. Drücken Sie die Funktionstaste [F4] oder klicken Sie auf den Button <Löschen>.

3. Bestätigen Sie die nachfolgende Sicherheitsabfrage mit <Ja>.