Eröffnungsbilanzkonten

Navigation:  Finanzbuchhaltung > Stammdaten > Basisdaten > Basisdaten - Menü "Bearbeiten" >

Eröffnungsbilanzkonten

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Über den Menüeintrag "Bearbeiten > Eröffnungsbilanzkonten" in den Basisdaten sind folgende Eröffnungsbilanzkonten einzutragen:

 

 

Der Bereich "Eröffnungsbilanz - Offene Posten "

 

DEBITOREN

Eröffnungsbilanzkonto für alle Debitor-Personenkonten (Standard SKR03:9008).

 

KREDITOREN

Eröffnungsbilanzkonto für alle Kreditor-Personenkonten (Standard SKR03:9009).

 

 

Der Bereich "Vortragskonto"

 

GEWINN/VERLUSTVORTRAG

Tragen Sie hier das Konto ein, auf das der Gewinn- oder Verlustvortrag im Rahmen des automatischen Saldenvortrags verbucht werden soll.

 

 

Der Bereich "Eröffnungsbilanz gestellte/erhaltene Teilrechnungen"

 

DEBITOREN

(gestellte Teilrechnungen)

Eingetragen wird das Eröffnungsbilanzkonto, das für Saldenvorträge von gestellten Teilrechnungen verwendet wird.

 

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass für diese speziellen Eröffnungsbilanzkonten die entsprechende Kontenfunktion im Sachkontenstamm aktiviert þ werden muss!