Adressbeziehungen miteinander ausziffern

Navigation:  Finanzbuchhaltung > OP-Verwaltung > Offene Posten bearbeiten > Adressbezogene OP-Verwaltung > Offene Posten ausziffern >

Adressbeziehungen miteinander ausziffern

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

 

So können Sie Ops einer einzelnen Adressbeziehung holen und ausziffern:

 

1.Aktivieren Sie die Karteikarte "3 Ausziffern/Ausbuchen" der OP-Verwaltung.

2. Klicken Sie mit der Maus auf den Button <OP holen>.

 

 

Das Programm zeigt die Adressbeziehungen der ausgewählten Adresse an.

 

 

3. Wählen Sie die gewünschte Adressbeziehung mit den Pfeiltasten in der Tabelle aus und bestätigen Sie mit [RETURN].

Es werden die vorhandenen Ops der zuvor ausgewählten Adressbeziehung in die Auswahltabelle geladen. Die Ops einer Adressbeziehung sind durch ein Symbol in der Spalte AD gekennzeichnet.

 

 

Verfahren Sie nun wie im Kapitel "Offene Posten ausziffern" beschrieben.

 

 

So können Sie Ops aller Adressbeziehung holen und ausziffern:

 

1.Aktivieren Sie die Karteikarte "3 Ausziffern/Ausbuchen" der OP-Verwaltung.

 

 

2. Klicken Sie mit der Maus auf den kleinen Pfeil neben dem Button <OP holen>. Ein Auswahlmenü wird nun geöffnet:

 

 

3. Wählen Sie den Menüpunkt "OP von allen Adressbeziehungen holen".

Es werden die vorhandenen Ops aller Adressbeziehung in die Auswahltabelle geladen. Die Ops einer Adressbeziehung sind durch ein Symbol in der Spalte AD gekennzeichnet.

 

 

Verfahren Sie nun wie im Kapitel "Offene Posten ausziffern" beschrieben.